Der sichere Weg, Heizkosten zu sparen...

ist die regelmäßige Kontrolle Ihres Brenners, die auch von den DIN 4787 und DIN 487 einmal jährlich empfohlen wird. Die Einstellung auf den optimalen Wirkungsgrad der Anlage garantiert den günstigen Energieverbrauch.

 

Auch der Rußbelag und andere Verschmutzungen auf den Heizflächen des Kessels oder im Wärmetauscher der Therme bremst den Übergang der Verbrennungswärme an das Heizwasser der Heizung.

Die Folge ist eine Erhöhung der Abgastemperatur, das heißt, eine Verschlechterung des Wirkungsgrades und damit höherer Energieverbrauch. Schon eine 3 mm starke Ablagerung kann bis zu 18 % Mehrverbrauch an Heizenergie bedeuten. Dem können Sie durch regelmäßige Reinigung des Wärmeerzeugers mindestens einmal im Jahr begegnen.

 

Meisterbetrieb Andreas Buhl

 

 Heizung - Sanitär - Solartechnik

Bauklempnerei - Brenner-Kundendienst

 

Im Tölletal 7

38685 Langelsheim/Wolfshagen i.H.

 

Telefon: 05326 / 94 94 4

Mobil: 0171 / 472 16 43

SITE MAP

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Kontaktieren Sie uns

Rechtliche Hinweise

Verlinken Sie sich mit uns